Home

Aktuelles

Eisheilige Nacht 2017

Subway To Sally holen Mono Inc. und Feuerschwanz in den Ringlokschuppen

Neben dem Zurück Zuhause-Festival gibt es in der Winterzeit auch eine andere Bielefelder Festivalinstitution. Die Eisheilige Nacht findet auch dieses Jahr wieder am 28. Dezember im Ringlokschuppen statt. Subway To Sally haben sich dieses Mal Mono Inc., Feuerschwanz und Mr. Hurley & Die Pulveraffen eingeladen.
Foto: Bastian Sylvester
Mehr..

Zurück Zuhause 2017: Dieses Jahr mit Casper und Kraftklub
Johnossi kommen nach Bielefeld: Aus dem Blood Jungle in den Ringlokschuppen

Konzertberichte

Hütte Rockt 2017

Hütte Rockt Festival konnte überzeugen

Dieses Jahr waren wir zum ersten Mal auf dem Hütte Rockt-Festival in Georgsmarienhütte. Das Konzept hat uns positiv überzeugt. Neben zahlreichen lokalen Acts aus der Region treten auch zugkräftige Headliner auf dem an die 2.000 Besucher umfassenden Festival auf.
Foto: Marcel Linke
Mehr..

Ihr letztes Einzelkonzert in Deutschland: Billy Talent geben alles in Dortmund
Parklichter 2017: Das gemütlichste Festival der Welt

Reingehört

Scheiße, richtig scheiße, am Beschissensten!

Die Pegida-Hymne

Es war ja nur noch eine Frage der Zeit, bis die Pegidioten aus Dresden an der Elbe eine "Hymne" schreiben und diese auf den Markt bringen. Wir haben für euch rein gehört und können euch nur sagen, dass wir hoffen, dass diese Hymne niemals zur Nationalhymne wird. Aber lest selbst. Mehr..
Matula sind auf allen Festen: Zwischen Punkrock und der Lyrik Clickclickdeckers
Kmpfsprt Jugend Mutiert (VÖ: 31.01.2014): Rau, Hymnisch und wie Muff Potter

Interviews

Im Gespräch mit Aki Bosse

"Ich bin [bei Singles] immer das Umkehrorakel"

Bosse kommt bald auf das Campus Festival Bielefeld. Auf seiner Clubtour im Frühjahr hatten wir den sympathischen Musiker im Interview. Mit ihm sprachen wir über den Erfolg seines aktuellen Albums "Engtanz", über die "Leise Landung" und über seine coole Mittelfinger-Aktion gegen Rechts bei der Echo-Verleihung.
Foto: Marcel Linke
Mehr..

Enno Bunger im Interview: Melancholische Balladen dank Scooter
Hallenshows, damit uns jeder mal sehen kann: Torsten Scholz von den Beatsteaks im Interview

Anzeigen: