Home

Taglist:

Allgemein
Vorbericht

Bands
Architects
Rise Against

Locations
Westfalenhalle



Datum: 01.03.2012

Ankündigung: Rise Against in Dortmund

Hochkarätiges Line-Up mit Rise Against und den Architects

Dortmund (m2w)    Anfang März kommen Rise Against für vier Konzerte nach Deutschland. Eines davon findet in der Westfalenhalle Dortmund statt. Nachdem die Band mit ihrem aktuellen Album "Endgame" letztes Jahr auf vielen deutschen Festivals vertreten war, geht es jetzt erstmal in die Hallen, doch auch hier liest sich das Line-Up der Supports, wie auf einem Festival. Foto: Gerald Langer


Rise Against, obwohl den normalen Radiohörern wahrscheinlich sogar unbekannt, sind mittlerweile keine kleine Band mehr. Eher sogar eine sehr große Band, die nicht nur mittelgroße Festivals in Deutschland headlinen dürfen, sondern auch in Hallen spielen, die auf den Touren von Bands, wie Green Day voll gemacht werden.

Speziell ihre alten Hits, wie "Give It All", "Ready To Fall" oder "Prayer Of The Refugee" haben die Band so erfolgreich gemacht. Diese dürfen natürlich auch in einem Standardset von Rise Against nicht fehlen. Und sind diese Songs eher von der sehr schnellen und harten Variante, so gibt es doch auch kleinere Atempausen, in denen sich das Publikum regenerieren kann und die Band ihre musikalische Bandbreite und ihr Können zeigt. "Hero Of War" ist so ein Song, der aufzeigt, welches geniale Songwriting Tim McIlrath beherrscht.


The Architects als Support

Da ein Set von Rise Against die 90 Minuten meistens nicht überschreitet - der Sänger hätte nach einer Woche Tour keine Stimme mehr - bietet die Band auch dieses Jahr wieder zwei Supports auf. Neben den unbekannten Touche Amore wird dies die Metalcore-Band The Architects sein, die hierzulande hauptsächlich den Festivalgängern bekannt sein dürfte. Schon 2009 spielten sie auf dem Vainstream und auf dem With Full Force. 2011 veröffentlichten sie ihr viertes Album "The Here And Now" und standen damit dann auf der Clubstage von Rock am Ring und Rock im Park. Wie es mit der Band weiter geht, bleibt abzuwarten. Die bisherige Richtung deutet jedoch an, dass es steil bergauf geht.

Wann: Donnerstag, 01. März 2012, 20 Uhr
Wo: Westfalenhalle, Dortmund
Tickets: ab 24,20 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen
Rise Against | Architects | Westfalenhalle | Veranstalter

Weitere Termine:
02.03.2012 Hanns-Martin-Schleyer-Halle, Stuttgart
03.03.2012 Arena Berlin, Berlin
18.03.2012 Arena Leipzig, Leipzig

von Marcel Linke