Home

Taglist:

Allgemein
Rockwiese
Vorbericht

Bands
Fertig, Los!
Neaera

Locations
Auferstehungskirche



Datum: 08.07.2011

Open Air

Rockwiese 2011 mit Fertig Los! und Neaera startet morgen

Bad Oeynhausen (m2w)    Am Wochenende findet endlich die lang herbeigesehnte Rockwiese statt. Seit Jahren ein wichtiger Bestandteil der Bad Oeynhausener Innenstadtfete soll das Jahr 2011 den Start in eine noch erfolgreichere Zukunft darstellen. Mit den international bekannten Headlinern Fertig Los! und Neaera dürfte dies gelingen.

Alle Infos zur Rockwiese


Zwei musikgeladene Tage erwarten Euch wie jedes Jahr auf der Innenstadtfete in Bad Oeynhausen. Auf zahlreichen Bühnen wird jedes Genre bedient und für Abwechslung gesorgt. Unser Fokus liegt allerdings auf der Bühne Nummer 4, denn hier findet das Rockwiese Open Air 2011 statt. Die Grünfläche hinter der Auferstehungskirche wird Anlaufstation für alle Freunde schneller Gitarrenmusik. Dabei steht der Freitag für Rock und Pop, der Samstag bringt Metal und Hardcore in die Kurstadt. Mit insgesamt 14 Bands wird groß aufgefahren, was vor allem durch die Headliner deutlich wird.


Freitag: Fertig, Los!

Fertig, Los! wurde 2004 in München gegründet. Erste Auftritte auf bierseligen - und noch dazu bayerischen - Volksfesten stärkten die Willenskraft der Band demnächst auch in Indierock-freundlicheren Locations ihr Glück zu suchen. Doch die feuchtfröhlichen Lehrjahre im Bierzelt sollten sie nie vergessen. Mit den ersten in Eigenregie aufgenommenen Demos konnten die vier jungen Künstler auf sich aufmerksam machen. Die folgende EP "Den Westwind ernenn' ich zu meinem Friseur" brachte Fertig, Los! schließlich zu SonyBMG. Im Frühjahr 2007 veröffentlichten Fertig, Los! ihre Debütsingle "Ein Geheimnis", die sich sogar in den deutschen Singlecharts platzieren konnte. Das wenige Wochen später erschienene Debütalbum "Das Herz ist ein Sammler" wurde von vielen Medien und Indie-Nerd-Kreisen begeistert aufgenommen. Eine ausgedehnte Reise mit über 200 Terminen füllte den Rest des Jahres und schickte die glückliche Band quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Das zweite Album Pläne für die Zukunft" mit der Singleauskopplung Wenn du mich brauchst" erschien Anfang 2010 und ebnete den Weg in viele Clubs, Diskos, Gärten, Wälder, Wiesen und auf große Festivals wie Rock am Ring und Rock im Park. Der bisherige Live-Gitarrist Simon Schankula wurde aufgrund seines tadellosen Gitarrenspiels schließlich als festes Bandmitglied aufgenommen. Mit dem klaren Ziel vor Augen für das nächste Album nicht wieder drei Jahre zu brauchen, befinden sich Fertig, Los! auch bereits wieder im Studio. Zeit für die Rockwiese nehmen sie sich allerdings gerne.


Samstag: Neaera

Mit Neaera kommt die zur Zeit wohl populärste deutsche Melodic Deathmetal Band nach Bad Oeynhausen. Neaera sind inzwischen auf allen großen Bühnen in ganz Europa zu Hause. Fünf grandiose Alben, zwei Charteinstiege, zahlreiche ausverkaufte Touren als Headliner, zahllose gefeierte Festivalauftritte und eine Liveshow, die jeden Extrem-Metaller direkt in den Allerwertesten tritt. Die Jungs aus Münster sind im Jahr 2011 die gefragte Band im Bereich des Melodic Death Metals, wobei auch Freunde des Black Metals ordentlich auf ihre Kosten kommen. Man höre nur einmal die in der Presse einheitlich abgefeierte aktuelle Abrissbirne des Fünfers Forging The Eclipse". Das Rockwiese-Team ist stolz, dass die Jungs die Zusage für den Auftritt in Bad Oeynhausen gegeben haben, denn eigentlich spielen Neaera anno 2011 in einer ganz anderen Liga. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass die Münsteraner vor ein paar Jahren, als sie gerade auf dem Weg nach oben waren", in der Druckerei gespielt haben und sich an diese unvergessliche Show und das Bad Oeynhausener Publikum erinnert haben.
Auf der Rockwiese werden auf jeden Fall am Samstagabend Neaera das volle Programm geben: Das bedeutet Nackenschmerzen ohne Ende so viel ist sicher.

Der vollständige Zeitplan sieht folgendermaßen aus:


Der Eintritt ist wie jedes Jahr kostenlos!