Home

Taglist:

Bands
Simple Minds

Locations
Halle Münsterland
Lokschuppen

Allgemein
Vorbericht



Datum: 09.05.2022

Nachholkonzerte mit Ticketrückläufern

Simple Minds kommen nach Bielefeld und Münster

Bielefeld (ml)    Eigentlich schon 2020 hätten die Simple Minds ihre 40 Years of Hits-Tour spielen sollen, die auch in Bielefeld und Münster Halt macht. Dann kam Corona und auch die ausverkauften Konzerte in den beiden westfälischen Städten mussten verschoben werden. Dafür gibt es nun wieder Tickets dank Ticketrückläufern zu kaufen.

Die Simple Minds geben Nachholkonzerte und kommen im Mai nach Bielefeld und Münster. Auch Tickets sind wieder erhältlich. Foto: Dean Chalkley

1978 gründeten sich die Simple Minds im schottischen Glasgow. Ihr Debütalbum "Life in a Day" war noch stark vom Punkrock beeinflusst. Mit den beiden Nachfolge-Alben "Real to Real Cacophony" sowie "Empires and Dance" wendeten sich die Simple Minds vom punkigen Sound ab und schufen eher tanzbare Werke, die sowohl bei den Fans als auch der Plattenfirma nicht gut ankamen, jedoch bei Peter Gabriel, der die Band dann 1980 mit auf Tour nahm.

Nachdem die Simple Minds im UK mit den folgenden Alben und einen Wechsel hin zu Rock-Pop schon große Erfolge feierten, kam 1985 mit "Don't You (Forget About Me)" der internationale Durchbruch. Im Juli 1985 traten die Simple Minds dann beim Live-Aid-Konzert im John-F.-Kennedy-Stadium Philadelphia auf. Vielleicht war das auch ein wenig Glück, denn ihr Auftritt erfolgte direkt nach dem Queen-Auftritt, welche bis heute als eine der größten Live-Performances gilt. So konnten die Simple Minds unbeeindruckt ihr Konzert spielen.

Es folgten Touren, die die Simple Minds in der zweiten Hälfte der 80er durch Stadien führten und auch auf andere Benefiz-Konzerte, wie dem "Nelson Mandela 70th Birthday Tribute Concert" im Wembley Stadion und der "Artist-Against-Apartheid-Rally" im Londoner Hyde Park.

Mit Sänger Jamie Kerr und Gitarrist Charlie Burchill verblieben ab den 90ern nur noch zwei Mitglieder der Ursprungsbesetzung in der Band. Diese bleiben aber dabei und werden so noch zusammen mit der aktuellen Bandbesetzung auch auf der Tour im April und Mai zu sehen sein.
Bis Mitte der 90er konnten die Simple Minds noch Top-Platzierungen in den Albencharts erreichen. Danach wurde es stiller um die Band.

Mit ihrem aktuellen Album "Walk Between Worlds", welches 2018 erschienen ist, war eine Anknüpfung an die alten Zeiten aber wieder möglich. Im UK ging das Album auf Platz 4 und in Deutschland noch in die Top Ten.

Am 09. Mai spielen die Simple Minds in Bielefeld und am 11. Mai kommt die Band nach Münster. Beide Konzerte waren ursprünglich ausverkauft. Durch mehrmalige Verschiebungen aufgrund der Pandemie konnten nun aber nochmals Ticketrückläufer in den Verkauf gegeben werden.

Wann: Montag, 09.05.2022, 20 Uhr
Wo: Lokschuppen, Bielefeld
Tickets: ab 56,19 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen
Homepage vom Lokschuppen

Wann: Mittwoch, 11.05.2022, 20 Uhr
Wo: Halle Münsterland, Münster
Tickets: ab 56,19 an allen bekannten Vorverkaufsstellen
Homepage der Halle Münsterland

Homepage der Simple Minds
Lokaler Veranstalter
Tourveranstalter


Taglist:
Bands: Simple Minds
Locations: Halle Münsterland Lokschuppen
Allgemein: Vorbericht

Datum: 09.05.2022

Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter