Home

Taglist:

Allgemein
Vorbericht

Bands
Marathonmann
Swiss & Die Andern
ZSK

Locations
Rosenhof



Datum: 13.04.2017

ZSK, Marathonmann und Swiss & Die Andern in Osnabrück

Die heiligen drei Punkrockbands kommen in den Rosenhof

Osnabrück (m2w)    In einer Woche ist es so weit. Dann kommen ZSK, Marathonmann sowie Swiss & Die Andern in den Rosenhof nach Osnabrück. Nachdem schon die Tour 2016 nahezu restlos ausverkauft war, kommen ZSK nun zurück und bringen zusätzlich noch zwei tolle weitere Bands mit.

ZSK Shows sind nah am Publikum und immer energiegeladen. Foto: Marcel Linke

ZSKgründeten sich 1997 in Göttingen. 2002 veröffentlichten sie ihr erstes Album "Riot Radio" welches ihnen damals Auftritte im Vorprogramm der Donots, Anti-Flag oder auch The (International) Noise Conspiracy ermöglichte.

2005 bekam die Band dann die Gelegenheit im Vorprogramm einer Konzert der Toten Hosen zu spielen. Gemeinsam mit ihnen, den Donots, Die Ärzte, Madsen, Muff Potter, den Beatsteaks, Culcha Candela und weiteren Musikern startete man das Projekt "Kein Bock auf Nazis".

Im Februar 2007 erschien die Live-DVD "Wenn so viele schweigen, müssen wir noch lauter sein", die 9 Songs der Band als Support der Toten Hosen beinhaltet.
Einen Monat später löste sich die Band auf.

2011 haben sich ZSK dann aber für wenige Konzerte wieder vereint. Einige Konzerte fanden schon im Dezember statt, davon eines im Vorprogramm der Donots beim Grand Münster Slam in der Halle Münsterland. 2012 zieht es die Band dann zu weiteren Konzerten und auch Festivals, wie dem "Kein Bock auf Nazis"-Festival in Wien und Leipzig, dem Monster Bash, dem Serengeti Festival und dem Taubertal. Mittlerweile ist die Band wieder vollständig da und hat mit dem Album "Herz für die Sache" und der DVD "Live für die Sache" 2013 einen Haufen neuer Songs veröffentlicht.

Und live sind ZSK einfach eine Wucht, die man sich unbedingt anschauen sollte.

2011 gründete sich mit Marathonmann eine Post-Hardcore-Band, die die Lücke, die zwei Jahre zuvor Muff Potter hinterlassen haben, wieder schließt. Aggressiver deutschsprachiger Punkrock. Mit der EP "Die Stadt gehört den Besten" konnten sich Marathonmann schnell eine eigene Fanbase erspielen. Casper, Comeback Kid und die Donots nahmen Marathonmann in ihr Vorprogramm mit auf.
In der kurzen Zeit bis jetzt hat die Band bereits 3 Alben veröffentlicht und spielt in immer größeren Clubs und auf immer größeren Festivals.

Gingen manche Musiker den Weg vom Hardcore in Richtung Hip Hop, ist es bei Swiss von Swiss & Die Andern genau andersrum. Swiss machte Hip Hop und hat sich nun für den Punk entschieden. 2014 gründete er die Band. Diese ging dann mit JBO auf Tour und veröffentlichte 2015 und 2016 je ein Album.

Wann: Donnerstag, 13. April 2017, 20 Uhr
Wo: Rosenhof, Osnabrück
Tickets: ab 21 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen
Weitere Informationen unter: rosenhof-os.de