Home

Taglist:

Allgemein
Hurricane
Vorbericht

Bands
Apologies, I Have None!
Arcade Fire
Belle & Sebastian
Bring Me The Horizon
Casper
Circa Waves
Donots
Dropkick Murphys
Fettes Brot
Flogging Molly
I Heart Sharks
Interpol
Jennifer Rostock
Kraftklub
Panteon Rococo
Seeed
The 1975
The Asteroids Galaxy Tour
Thees Uhlmann
Volbeat
We Butter The Bread With Butter
Young Rebel Set

Locations
Eichenring



Datum: 20.06.2014

Von Rock bis Pop

Hurricane gibt erste Bandwelle für 2014 bekannt

Scheeßel (ml)    Das Hurricane hat für das Jahr 2014 die ersten Bands bekannt gegeben. Von Rock bis Pop ist hier alles mit dabei. Und das Line-Up hinterlässt schon jetzt wieder einen großen Eindruck.

Volbeat sind Headliner beim Hurricane Festival 2014. Foto: Erik Weiss

Die ersten angekündigten Headliner sind die Indie-Popper Arcade Fire, die schon 2011 auf der Green Stage Headliner waren, und die Elvis-Metaller von Volbeat. Letztere passen, ähnlich wie Rammstein in diesem Jahr, vielleicht nicht ganz perfekt zum Hurricane, bieten aber für den Radiohörer mit "Fallen" und "Heaven Nor Hell" einige bekannte Hits.

Sehr viel interessanter liest sich wieder einmal das Line-Up in der Mitte. Mit Seeed, Fettes Brot und Casper halten die großen Hip Hopper dieser Nation Einzug auf dem Hurricane-Festival. Gerade die Live-Show von Seeed ist beeindruckend. Eine ganz so große Live-Show bringen Fettes Brot nicht mit. Sie sind dafür allerdings musikalische Allround-Talente mit einem Stil, der jedem gefällt. Etwas härterer ist dann schon der Bielefelder Casper, der mit XOXO seinen Aufstieg in die Top-Riege deutscher Hip-Hopper begründet und aus der Landschaft nicht mehr weg zu denken ist.

Mit den Dropkick Murphys und Flogging Molly treten auf dem Hurricane 2014 die zwei größten Irish-Folk-Punk-Bands auf, die derzeit um den Planeten reisen. Erstere hat mit "Shipping Up To Boston" einen unvergesslichen Hit gelandet, letztere kann eigentlich immer und überall mit ihrem "Drunken Lullabies" überzeugen.
Wem das bis hierher noch nicht genügend Punk ist, darf sich auf die sympathischen Ibbenbürener von den Donots freuen. Diese gehen 2014 zum 20-jährigen Jubiläum wohl auch mit einem neuen Album an den Start.

Etwas ruhiger geht es mit Thees Uhlmann & Band zu, der nach 2012 nun 2014 sein zweites Album vorstellt. Sehr tanzbar ist die Musik der Wombats, die man sich auf dem nächstjährigen Hurricane auch anhören kann.

Abgerundet wird dieses Line-Up durch Bands, wie Young Rebel Set, Panteón Rococó, Apologies, I Have None, Interpol und den I Heart Sharks.

FKP hat wieder mal eine grandiose Auswahl zusammen gestellt und man darf gespannt sein, was noch kommt.

Das Hurricane 2014 findet vom 20. Juni bis 22. Juni statt. Tickets gibt es zum Frühbuchertarif ab 139 Euro auf der Hurricane-Seite.