Home

Taglist:

Allgemein
Vorbericht

Bands
Jimmy Eat World
Rival Schools
Walter Schreifels

Locations



Datum: 13.11.2013

Ankündigung

Jimmy Eat World und die Rival Schools kommen auf Tour

Köln (ml)    Erst vor kurzem waren Jimmy Eat World noch auf einigen Festivals in Deutschland zu sehen. Im November kommen sie nun für fünf Clubkonzerte in die Republik. Unterstützt werden sie dabei von den Rival Schools.

Jimmy Eat World kommen im November auf Tour. Supporten werden sie die Rival Schools. Foto: Four Artists

Stolze 20 Jahre bestehen Jimmy Eat World nun schon. Mittlerweile gehören sie zu den wichtigsten Rockbands der Welt. Der Durchbruch in Deutschland gelang der Band 2001 mit der Single "The Middle" aus dem Album "Bleed American". 2004 folgte mit "Pain" vom Album "Futures" ein weiterer zeitloser Hit.
Seitdem sind sie regelmäßig auf Tour und müssen ihre Live-Qualitäten nicht mehr beweisen.

Anfang Juni erschien ihr achtes Studioalbum "Damage". Schon auf dem Hurricane- und dem Southside-Festival konnten die neuen Songs zusammen mit einem Set aus Klassikern überzeugen. Eine solche Mischung wird es auch auf der November-Tour geben.

Auf der Tour werden sie von niemand geringerem als Rival Schools begleitet. Die Band um Punklegende Walter Schreifels hat nach 10-jähriger Studiopause im Jahr 2011 ihr zweites Album veröffentlicht. 2001 gegründet, folgte eine Pause von 2003 bis 2008. So lange wird die Pause zum dritten Studioalbum nicht dauern: "Found" wird im September diesen Jahres veröffentlicht werden.
Rival Schools gelten als einer der wichtigsten Einflüsse auf die Straight-Edge-Bewegung und Mastermind Walter Schreifels ist ein wichtiger Einfluss auf die Punkrock-Szene der letzten 15 Jahre zuzuschreiben. So produzierte das Mitglied von Legenden wie Youth of Today und Gorilla Biscuits unter anderem das Album "No Division" von Hot Water Music und steuerte seinen Gesang zum Album "Wo es beginnt" von Madsen bei.

Hier sind die Tourdaten:
10.11.2013, Saarbrücken, Garage (ohne Rival Schools)
11.11.2013, Wiesbaden, Schlachthof
12.11.2013, Nürnberg, Löwensaal
13.11.2013, Köln, Live Music Hall
16.11.2013, Hamburg, Docks

Tickets für die Shows sind ab dem 21.08.2013 um 10 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.