Home

Taglist:

Allgemein
Rezension

Bands
Farin Urlaub

Locations



Datum: 06.01.2009

Reingehört Farin Urlaub

Farin Urlaub fehlen die Worte (VÖ: 09.01.2009)

Hiddenhausen (bf)    "Niemals" ist die zweite Singleauskopplung aus dem aktuellen Farin Urlaub Racing Team (FURT) Album "Die Wahrheit übers Lügen".
Schick kommt sie im Digisleeve daher und bietet von allem etwas. Einmal die Single, dann eine B-Seite ("Worte fehlen"), eine live Version eines bereits veröffentlichten Liedes (in diesem Fall "Insel") und den Videoclip zu "Niemals".

Niemals bei Amazon
Homepage vom Farin Urlaub Racing Team


Das Album "Die Wahrheit übers Lügen" ist eingeteilt in ein großes und ein kleines Album. "Niemals" befindet sich auf dem großen (lauten) Album. Treibende Gitarren und ein aufwühlender Gesang ziehen sich durch das Lied. Der Text erzählt von einer unerwarteten Liebe und enthält als Weisheit der Woche die Zeilen "Was ich nicht habe, kann ich auch nicht verlieren". Da ist viel Wahres dran. Wer über die Zeilen "Mein Kopf ist jwd* und es tut mir weh" stolpert und sich unwissend fühlt, dem kann geholfen werden. Zumindest was die Abkürzung jwd bedeutet. Einfach einen Blick auf die Farin Urlaub Homepage werfen, alternativ bitte einmal nach unten scrollen, da steht es dann auch.
Die bereits oben angesprochene B-Seite ist das Lied "Worte fehlen" scheint perfekt auf der Tracklist platziert. Schlägt es eine Brücke zwischen dem ersten Lied vom großen (rockigen) Album und dem dritten Lied vom kleinen (Ska) Album. Ist es den Großteil über sehr rockig und gitarrenlastig kommen zum Ende die Bläser der Busters zum Einsatz. Wortlos, wie es der Titel erahnen lässt, ist Texteschreiber Farin Urlaub wohl nie. Allerdings muss man schon sagen, dass man schon andere, bessere, B-Seiten von ihm hören durfte. Dennoch ist so etwas natürlich Jammern auf hohem Niveau. Was bei FURT eine B-Seite ist, dürfte wohl bei einigen Bands einen Platz auf dem Album finden.
Als drittes Lied erwartet einen eine Live Version des Liedes "Insel", das auf der Krachgarten Tour 2008 aufgenommen wurde. Das besondere an dieser Version, ist das lange Trommel-Intro zu Beginn.
Zum Abschluss gibt es noch das Video zu "Niemals" zu sehen. Regie hat hier Norbert Heitker geführt, der bereits vorher diverse Male mit den Ärzten oder einem Teil davon zusammengearbeitet hat (z.B. bei den Videos zu "Dusche", "Junge" und "Tag mit Schutzumschlag")


*jwd = "janz weit draußen"; ursprünglich Berliner Ausdruck für weit entfernte, abgelegene Orte, der sowohl im Wortsinn als auch metaphorisch verwendet werden kann. (Quelle: www.farin-urlaub.de)