Home

Taglist:

Allgemein
Rezension

Bands
Disturbed

Locations



Datum: 04.02.2006

Neues Disturbed Album

Ten Thousand Fists

Hamburg (thorbrandt)    Disturbed ist verstörend. Ein unglaublich harter, mit Energie nur so strotzender Musikstil.

Disturbed ist verstörend. Ein unglaublich harter, mit Energie nur so strotzender Musikstil. Die Gitarren sind absolut
Ten Thousand Fists bei Amazon
Homepage von Disturbed
gnadenlos und extrem hart, dennoch fließen auch poppige Melodien mit ein. Interessant ist, dass solch eine harte Band es tatsächlich geschafft hat, sich in den Charts zu platzieren. Die wirklich eingängigen Melodien sind das Geheimnis, die dies bewerkstelligen. Des weiteren ist der Sänger David Draiman Garant des Erfolges. Seine eigenartige Rhythmik und seine wirklich gute Stimme geben zusätzliche Energie in die Songs mit hinein.
An sich müsste man jetzt meinen, dass die Musik zu wuchtig sei und nur schwer verdaulich wäre. Stimmt nicht!
„Ten Thousand Fists“ ist ein absolut würdiger Nachfolger des Albums „Believe“! Das Geheimnis des Albums „Ten Thousand Fists“ ist die ungeheure Abwechslung der Songs. „Land Of Confusion“ als Cover zu bringen zeugt von extrem viel Selbstbewusstsein, welches sie dann auch zu Recht an den Tag legen. Verdammt gut interpretiert, verdammt gut umgesetzt!
Das Album ist einfach nur zu empfehlen!