Home

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63

Datum: 15.01.2011

Blood Robots in Bielefeld

Blood Robots geben Debüt im Falkendom Bielefeld

Bielefeld (m2w)   von André Siekmeier - Wenn in Bielefeld Punkrock läuft, dann meist im Falkendom. Der Club steht seit über 20 Jahren für gute Livemusik jenseits des Mainstream. Auch heute ist wieder eine Band zu Gast, die nicht vielen ein Begriff ist. Auch wenn dort ein vermeintlicher Rockstar mitwirkt. "Blood Robots" heißt das neue Bandprojekt von Ex-"Muff Potter" Sänger Nagel. Hier übernimmt er allerdings "nur" den Part an der Bassgitarre. Unterstützt werden die Blutroboter an diesem Abend von "Krawehl" und "Dramamine".

Bilder zum Konzert
Homepage der Blood Robots
Dramamine bei MySpace
Krawehl bei MySpace

Hier geht es weiter

Datum: 27.12.2010

Eisheilige Nacht in Bielefeld

Subway To Ringlokschuppen

Bielefeld (m2w)   von Karola Dette

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und mit ihm auch die Adventszeit. Vorbei die Tage der besinnlichen Weihnachtslieder, lauschigen Abenden unter'm Weihnachtsbaum und der hemmungslosen Schlemmerei bei diversen Festtagsmenüs. Es ist wohl der ein oder andere unter uns, der in diesen Tagen nur noch verstohlen auf die Waage blickt und leise den letzten Gänsebratenschmaus verflucht. Doch keine Sorge, denn Subway to Sally haben die perfekte allround-Lösung parat. In Scharen pilgerten am 27.12.2010 die Menschen in den Ringlokschuppen, um mit ihnen die "Eisheilge Nacht" zu feiern. Es gibt wohl kaum eine angenehmere Art um die angefutterten Pölsterchen loszuwerden, als zu rockigen Klängen wild in die Luft zu springen und zu tanzen, die leisen Töne von brachialem Gitarrensound aus den Ohren pusten zu lassen und die besinnliche Zeit mit einer alle Sinne begeisternden Konzertnacht zu beenden.

Bilder zum Konzert
Homepage von Subway to Sally
Homepage von Letzte Instanz
Homepage von Saltatio Mortis
Homepage von Dunkelschön

Hier geht es weiter

Datum: 12.12.2010

Wie der Ringlokschuppen vom Grand Hotel van Cleef vereinnahmt wurde

Bielefeld (m2w)   von André Siekmeier und Marcel Linke

Wenn das Fest van Cleef statt findet, darf man sich auf eine Veranstaltung mit vielen hochkarätigen Musikern einstellen. Dieses Jahr fand das Fest van Cleef erstmals im Winter statt. Indoor natürlich. Für eine Open Air-Veranstaltung wäre es einfach zu kalt gewesen. Mit dabei waren neben den Konstanten Kettcar und Thees Uhlmann auch Gisbert zu Knyphausen, die Neuzugänge Nils Koppruch und Tim Neuhaus, sowie beat!beat!beat!. Auch internationale Unterstützung gab es dieses Mal. Das australische Duo An Horse, mittlerweile in den Vereinigten Staaten beheimatet und Young Rebel Set aus dem Vereinigten Königreich haben das Line Up abgerundet.

Bilder zum Festival
Homepage vom Fest van Cleef

Hier geht es weiter

Datum: 08.12.2010

Wir sind Selig- ich hoffe ihr seid es auch!

Bielefeld (m2w)   von Chantal Michalik

Mit diesen Worten empfängt die Deutsch Rockband Selig ihr Publikum im Bielefelder Ringlokschuppen. Und sie waren nicht nur „selig“, sondern vor allem super drauf! Die gesamte Band versprüht eine Energie und gute Laune, dass keiner mehr ruhig stehen kann. Vor allem Frontmann Jan Plewka grinst bis über beide Ohren und genießt es sichtlich, seine neuen und alten Hits unters Volk zu mischen. Ausgefallene Lichteffekte und spontane Tanzeinlagen machen den Abend zu etwas ganz besonderem. Auch wenn die kleine Halle im Ringlokschuppen nicht ganz ausverkauft war, die Energie hielt keinen mehr am Boden.

Bilder zum Konzert
Homepage von Selig

Hier geht es weiter

Datum: 07.12.2010

Fettes Brot bringen die Sparkasse Münsterland zum beben

Münster (ml)   Fettes Brot sind derzeit auf Abschiedstour. Nein, sie lösen sich nicht auf, aber wollen zumindest im kommenden Jahr eine kreative Pause einlegen. Und so sieht es nach mehrjährigem ununterbrochenen Touren und Live-Alben produzieren erst einmal wie ein Abschied aus.
Am Dienstag ist der Tourtross, der live zur Stärke einer Fußballmannschaft wächst, in Münster vorbei gekommen und hat dort ein Erdbeben ausgelöst.

Bilder zum Konzert
Homepage von Fettes Brot
Homepage von Kraftklub

Hier geht es weiter

Datum: 03.12.2010

SILLY „ALLES ROT“ Tour 2010

München (ml)   von Johannes Kliemt

München, 03. Dezember 2010. Es ist kalt, Schnee fällt und liegt bereits seit Tagen reichlich auf den Straßen. Die S-Bahnen der Stadt passen sich dem Schneeflockentanz an. Sie fahren unregelmäßig, da sich doch die eine oder andere Flocke mal wieder in eine Weiche verirrt hat.
Aber den Autos geht es nicht besser. Auch sie kämpfen sich durch den Flockenwirbel und kämpfen um die spärlichen Parkplätze.
All das kann aber die Silly Fans nicht abschrecken, zur Tonhalle in die Kultfabrik (ehemals Kunstpark Ost) zu kommen. Die Halle ist gut gefüllt, das Publikum gut gemischt. Man entdeckt die Generation, die mit Silly groß geworden ist, aber auch die ganz jungen sind da. Der jüngste Fan war wohl 8 Jahre, wie bei Facebook zu lesen war.

Bilder zum Konzert
Homepage von Silly
Homepage von Bosse

Hier geht es weiter

Datum: 01.12.2010

Stanfour spielten im Ringlokschuppen

Bielefeld (ml)   Vergangenen Mittwoch spielten Stanfour bei eisigen Außentemperaturen ein Konzert in der warmen kleinen Halle des Ringlokschuppen Bielefeld. Das Vorprogramm bestritten Carpark North vor dem auftauenden Publikum.

Bilder zum Konzert
Homepage von Stanfour
Homepage von Carpark North

Hier geht es weiter

Datum: 23.11.2010

Nicht zu leise - Sportfreunde Stiller in Eupen

Eupen (m2w)   von Petra Hetfeld und Sven Droste

"Die letzte leise Reise" nennt sich die Tour mit denen die Sportfreunde Stiller am 23. November ihr Album "MTV Unplugged in New York" nach Eupen bringen. Die Tour stellt den Abschluss Ihrer Arbeit rund um das mit Platin ausgezeichnete Album dar und nach deren Abschluss, so "Rüde" im Interview mit dem Grenzecho (grenzecho.net), wird sich die Band erst einmal zurückziehen und sehen was sich entwickelt. So bietet das Konzert im Capitol wahrscheinlich für eine längere Zeit eine der letzten Gelegenheiten die "Sportis" noch einmal live zu erleben.

Bilder zum Konzert
Homepage von Sportfreunde Stiller

Hier geht es weiter

Datum: 27.11.2010

Das on3-Festival im Münchner Funkhaus

München (m2w)   von Stephanie Marx und Johannes Kliemt

Der Bayerische Rundfunk hat eingeladen. Letzten Samstag war es endlich wieder soweit - das jährliche on3 Festival öffnete im Münchner Rundfunkhaus seine Pforten. Das Festival war restlos ausverkauft, aber für Daheimgebliebene gab es zum Trost die Alternative das Spektakel via Livestream im Internet mitzuverfolgen.

Bilder zum Festival
Homepage zum on3-Festival

Hier geht es weiter

Datum: 17.11.2010

Audiolith in Aachen - Frittenbude und Egotronic rocken im Bunker

Aachen (m2w)   ein Bericht von Sven Droste

Ausverkauft! Das steht an der Kasse. Wer noch keine Karte hat, muss leider draußen bleiben, wenn "Frittenbude" und "Egotronic" vom Label "Audiolith" auf die Bühne des Bunkers gehen. Schon vor dem Eingang ist alles voller Menschen, die sich auf das anstehende Konzert freuen. Am Einlass kommt es bei einer jungen Dame zum kurzzeitigen Verlust der Gesichtsfarbe, als die Eintrittskarte nicht direkt gefunden wird. Die daraus wachsende Nervosität macht die Suche nicht einfacher, ist aber dann doch von Erfolg gekrönt und einem ausgelassenen Konzertabend steht nichts mehr im Wege.

Bilder zum Konzert
Homepage von Frittenbude
Homepage von Egotronic

Hier geht es weiter

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63