Home

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64

Datum: 14.03.2012

The Subways in Bielefeld

The Subways haben Bock zu spielen


Foto: Britta Flachmeier
Bielefeld (ml)   Nach Ankunft am Ringlokschuppen führte der Weg links rum in die nicht ausverkaufte kleine Halle. Moment Mal. Kleine Halle? Und dann noch nichtmal ausverkauft? Kann das denn sein, wo doch die Subways heute in besagter Halle spielen und diese in den letzten Monaten einen medialen Hype erlebt haben? Ja, es kann sein und nein, der Stimmung schadet das nicht.

Hier geht es weiter

Datum: 13.03.2012

Zebrahead und Itchy Poopzkid in Osnabrück

Reunion-Tour zweier Punkrock-Größen


Foto: Britta Flachmeier
Osnabrück (ml)   Zebrahead und Itchy Poopzkid spielten in der Osnabrücker Lagerhalle ein lautes und schweißtreibendes Konzert. Leider ohne die, ebenfall für diesen Abend angekündigten 5Bugs deren Schlagzeuger erkrankt ist.

Hier geht es weiter

Datum: 10.03.2012

Relativ ungeschminkte Deathstars rocken das Luxor

Lautstarke Unterstützung vom Supporter "Marionette"


Foto: Sarah Wolff
Köln (sw)   Am vergangenen Samstag spielten die Deathstars im Kölner Luxor. Als Support wurden sie von Marionette begleitet.

Hier geht es weiter

Datum: 13.03.2012

Gisbert zu Knyphausen in Bielefeld:

Musik für alle Menschen


Foto: Britta Flachmeier
Bielefeld (bf)   Am 11.03.12 ist es soweit. Gisbert zu Knyphausen hat seine Band zusammengetrommelt, um ein wenig durch die Lande zu touren. Der Startschuss fällt im Bielefelder Forum. Mit dabei ist Steffen, Sänger der Band Staring Girl.

Hier geht es weiter

Datum: 07.03.2012

Rea Garvey auf Solopfaden in Dortmund

1.300 begeisterte Fans im ausverkauften FZW


Foto: Sven A. Droste
Dortmund (sd)   Die Popularität des irren Iren hat Dank "The Voice of Germany" nochmal ordentlich zugelegt. Ein Beweis dafür sind wohl die diversen ausverkauften Shows seiner ersten Soloplatte. Die Resonanz auf das Album und die einnehmende Art des Entertainers war so unfuckingfassbar, dass einige Gigs der "Can't Stand the Silence Tour 2012" in größer Locations verlegt wurden.

Hier geht es weiter

Datum: 10.03.2012

Kettcar in Bielefeld

Kettcar im Ringlokschuppen: "Lieder zum Bier holen"


Foto: Marcel Linke
Bielefeld (bf)   Kettcar sind fleißig auf Tour, um ihr aktuelles Album "Zwischen den Runden" zu präsentieren. Am 10.03.12 führt ihr Weg in den Bielefelder Ringlokschuppen. Hier darf man endlich einmal ein Einzelkonzert in der großen Halle spielen. Als Support haben sie Torpus & The Art Directors dabei.

Hier geht es weiter

Datum: 09.03.2012

Wirtz im Kamp

Wirtz in Bielefeld: "Mir gehen langsam die Superlative aus, die diesen Abend beschreiben"


Foto: Thomas Weiss
Bielefeld (bf)   Freitag, der 09.03.12, um 19 Uhr eröffnet das Kamp in Bielefeld seine Pforten, um seine Gäste zu empfangen. Wirtz steht an diesem Abend auf der Bühne. Im Vorprogramm entern Crutch die Bretter die die Welt bedeuten.

Hier geht es weiter

Datum: 28.02.2012

Telekom Streetgig mit Casper

Ein inneres Blumenpflücken vorm Märchenschloss


Foto: me
Stuttgart (me)   Ein rosa Schloss mit dicken roten Schleifen, pompöser Treppenaufgang, davor zwei Pferde: Doch anstatt Liebesgeschichte à la Disney mit Prinz und Prinzessin spielten sich im Erlebnispark Sensapolis in Sindelfingen ganz andere Szenen ab. Casper und seine Band feierten zusammen mit 800 Fans eine wilde Rap-Rarty.

Hier geht es weiter

Datum: 02.03.2012

Deichkind in Bielefeld

Kindergeburtstag mit Alkohol


Foto: Marcel Linke
Bielefeld (me)   Neonschminke, selbst gebastelte Kostüme, Accessoires aus Knicklichtern: Die Besucher, die vor dem Ringlokschuppen auf den Einlass warten, sehen aus wie die Gäste vom Geburtstag eines Dreijährigen – nur dass die Brause hier durch Bier und Schnaps ersetzt wird. Doch auf Deichkind-Konzerten sind verrückte Verkleidungen und ausgelassene Partystimmung ein absolutes Muss.

Hier geht es weiter

Datum: 01.03.2012

Rise Against in Dortmund

Ein Endspiel mit lauter Musik


Foto: Britta Flachmeier
Dortmund (ml)   Gestern spielten Rise Against ihr Tourauftakt-Konzert in der Dortmunder Westfalenhalle. Zusammen mit Touche Amore und die Architects wurde dabei nicht nur die Schallgrenze durchbrochen, sondern auch die Temperaturen im Publikum in ungeahnte Höhen getrieben.

Hier geht es weiter

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64