Home

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63

Datum: 26.04.2013

Johnossi in Münster

Into The Wild mit Johnossi


Foto: Britta Flachmeier
Münster (ml)   Johnossi sind größer geworden. Das betrifft nicht nur die Konzerte, sondern auch die Band ist mittlerweile vom Duo zum Trio angewachsen. Im Skaters Palace Münster konnten sie nun unter Beweis stellen, dass sie auch als Trio funktionieren.

Hier geht es weiter

Datum: 18.04.2013

Moneybrother und Franz Nicolay in Osnabrück

Storytellers


Foto: Mark Haake
Osnabrück (mer)   Obwohl ohne Band und lediglich mit spartanischer Bühnendeko wussten die beiden Songwriter Anders Olof Wendin aka Moneybrother und Franz Nicolay das Publikum in der Osnabrücker Freiheit sehr gut zu unterhalten. Somit eine Win-Win-Situation für beide Seiten denn, wenn man ohne Band tourt, bleibt auch mal was von der Gage übrig.

Hier geht es weiter

Datum: 13.04.2013

Popsalon # 4

Alles war schön und nichts tat weh


Foto: Mark Haake
Osnabrück (mer)   Da freut man sich monatelang auf den Start seiner persönlichen Festivalsaison und nach drei durchzechten Tagen ist schon wieder alles vorbei. Alles war schön und nichts tat weh. Wir bleiben Stammgäste und hoffen auf ähnlich gelungene Veranstaltungen in 2014, 2015, 2016...

Hier geht es weiter

Datum: 16.04.2013

Bosse in Dortmund

Die schönste Zeit


Foto: Britta Flachmeier
Dortmund (bf)   Der Name Bosse ist zurzeit in aller Munde. Das aktuelle Album "Kraniche" kletterte bis auf Platz 4 in den Albumcharts (und ist damit das kommerziell erfolgreichste Album der Band). Die Konzerte der Tour sind oftmals ausverkauft. So auch am 16.04.2013 in Dortmund. Tickets gibt es schon lange nicht mehr. Lang ist dafür die Einlassschlange, die einen erwartet, wenn man 15 Minuten, nachdem die Türen geöffnet wurden, am FZW ankommt.

Hier geht es weiter

Datum: 10.04.2013

Déjà-vu

Blackmail im Forum Bielefeld


Foto: Marcel Linke
Bielefeld (bf)   Exakt 14 Monate auf den Tag genau ist es her, dass Blackmail gemeinsam mit Zen Zebra das letzte Mal im Bielefelder Forum gespielt haben. Am 10.04.2013 treffen die Bands wieder aufeinander und hauen dem Publikum ihre Musik um die Ohren. Keine Frage, dass ich dabei bin, hat mich doch grade das aktuelle Album "II" sehr überzeugt.

Hier geht es weiter

Datum: 05.04.2013

The Computers in Dortmund

Newcomer mit Hang zum Größenwahnsinn


Foto: Britta Flachmeier
Dortmund (ml)   Am Freitag war es wieder so weit. Nach langer Abstinenz sind wir zu einer Visions Party gefahren. Leider nicht ins Forum Bielefeld, sondern dieses Mal ins FZW nach Dortmund. Dort spielten dieses Mal The Computers und Supermutant.

Hier geht es weiter

Datum: 06.04.2013

Reel Big Fish in Münster

Don’t stop skankin‘


Foto: Britta Flachmeier
Münster (kl)   Genau das war das Motto am 06.04.13 im Skaters Palace in Münster, als das Dreigestirn aus Reel Big Fish, Suburban Legends und The Prosecution auf der Bühne standen. Und dass die Leute dem Aufruf Folge leisteten, war klar. Nur was hatte das Paar Schuhe, das von der Decke des Skaters Palace hing, damit zu tun?

Hier geht es weiter

Datum: 02.04.2013

...and you will know us by the Trail of Dead in Bielefeld

The imaginary Fans


Foto: Mark Haake
Bielefeld (mer)   Soweit ist es inzwischen gekommen: Die vier Texaner von Trail of Dead machten Station im Bielefelder Forum. Neben zwei recht unterschiedlich aufgenommenen Supports gab es auch noch Seitenhiebe auf die Stadt, die es nicht gibt. Und wir dachten dieser Witz hätte seine Haltbarkeit überschritten.

Hier geht es weiter

Datum: 01.04.2013

The Gaslight Anthem in Düsseldorf

40 Mal und immer noch gut


Foto: Mark Haake
Düsseldorf (ml)   Es ist der Abend des Ostermontags. Nach drei Feiertagen, in denen man übermäßig viel gegessen hat, hatte man in Düsseldorf bei The Gaslight Anthem die Chance, den Speck wieder abzutrainieren – wenn man sich in der Halle richtig positioniert hatte...

Hier geht es weiter

Datum: 21.03.2013

22-Pistepirkko und Tusq im Forum-Bielefeld

This is Finnish but not the end


Foto: Mark Haake
Bielefeld (mh)   Es droht, der kälteste März seit 100 Jahren zu werden. Schuld daran ist ein Tief, das unaufhörlich kalte Luft aus dem fernen Finnland bis nach Bielefeld transportiert, welches sich, dem kalendarischem Frühlingsanfang zum Trotz, noch immer winterlich zeigt. Passend dazu haben sich heute die Finnen von 22-Pistepirkko im Forum eingefunden. Den Support geben Tusq aus Hamburg und Berlin, die ihr zweites Album "Hailuoto", das auf der namensgebenden finnischen (!) Insel entstanden ist, im Gepäck haben.

Hier geht es weiter

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63