Home

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63

Datum: 16.11.2013

Jimmy Eat World in Hamburg

Gipfeltreffen des Alternative Rocks

Hamburg (m2w)   Am Samstag spielten die Alternative Rocker von Jimmy Eat World und die Rival Schools im Docks in Hamburg. Den Besuchern stand ein Konzert zwei grandioser Alternativekünstler bevor.
Wir waren für euch vor Ort und hätten euch auch gerne Fotos mitgebracht. Aufgrund eines Vertrags, in dem wir alle Rechte an den Fotos an die Band übertragen mussten, sowie in unserer Bild-Berichterstattung eingeschränkt gewesen wären, haben wir uns entschlossen an dieser Stelle nur den Bericht ohne Fotos zu veröffentlichen.

Hier geht es weiter

Datum: 14.11.2013

Rival Schools im Bielefelder Falkendom

Unentbehrliche Helden


Foto: Marcel Linke
Bielefeld (jk)   Es wirkte anfangs fast wie ein Geheimkonzert an diesem Donnerstagabend in Bielefeld. Andächtige Stille und geduldige Vorfreude auf die Band um Walter Schreifels.

Hier geht es weiter

Datum: 14.11.2013

Uhlmann & Band in Osnabrück

Willkommen in der Theesstube


Foto: Mark Haake
Osnabrück (mer)   Der niedersächsische Rosenhof wandelte sich am 14. November mal wieder zur Theesstube. Erneut besuchte der berühmteste Sohn Hemmoors mit seinen Solostücken im Gepäck die Studentenstadt mit dem Pferd. Die Fortsetzung einer langen Freundschaft? Dienst nach Vorschrift? Oder beides?

Hier geht es weiter

Datum: 12.11.2013

Bastille in Herford

Bombast-Sound im kleinen Rahmen


Foto: Thomas Weiss
Herford (ml)   Bastille sind aktuell die Indie-Überflieger schlechthin. In den UK-Charts erreicht ihr Debütalbum "Bad Blood" auf Anhieb Platz 1. Mit den Singles "Pompeii" und "Things We Lost in the Fire" konnten sich Bastille auch beim deutschen Mainstream-Publikum platzieren. Beide Songs sind bekannt durch die Fernsehwerbung. Am gestrigen Dienstag spielte die britische Band im X Herford.

Hier geht es weiter

Datum: 08.11.2013

Turbostaat in Osnabrück

"Eine magische Nacht in Osnabrück"


Foto: Marcel Linke
Osnabrück (ml)   Turbostaat brachten die Kleine Freiheit Osnabrück zum Kochen. Als Support begleiteten sie Findus. Nachdem beide Bands schon vor zwei Jahren in dieser Konstellation vom Glanz & Gloria in den sympathischen Club mit Wohnzimmeroptik hochverlegt wurden, war die Kleine Freiheit dieses Mal schon im Vorfeld restlos ausverkauft.

Hier geht es weiter

Datum: 06.11.2013

Paradise Lost in Herford

Wenn die dunkle Metal-Szene sich im X trifft


Foto: Karsten Rzehak
Herford (m2w)   Vorgestern spielten die Götter des dunklen Metals im X in Herford. Paradise Lost, Lacuna Coil und Katatonia drückten sich hier die Klinke in die Hand.

Hier geht es weiter

Datum: 25.10.2013

Hellsongs in der Kleinen Freiheit

Die Bessermenschen


Foto: Mark Haake
Osnabrück (mh)   Irgendwie haben wir bei Music2Web es dieses Jahr mit skandinavischen Musikern. Viele der Bands, die hier in den letzten Monaten besprochen wurden, kamen aus dem hohen Norden und kaum eine hat enttäuscht. Auch beim Konzert von Hellsongs, den selbsternannten Königen des Lounge Metal, in der Osnabrücker Kleinen Freiheit sollte dieser Trend ungebrochen bleiben.

Hier geht es weiter

Datum: 01.11.2013

Wie wir leben wollen

Mit Tocotronic im Forum


Foto: Marcel Linke
Bielefeld (ml)   Allerheiligen ist ein stiller Feiertag in Nordrhein-Westfalen. Das Tanzverbot dauert glücklicherweise nur bis 18 Uhr und so können Tocotronic unproblematisch ein Konzert im Forum Bielefeld geben. Einen Tag nachdem ihr ehemaliger Bandroadie Thees Uhlmann im Ringlokschuppen gespielt hat.

Hier geht es weiter

Datum: 31.10.2013

Thees Uhlmann und Band bespaßen den Ringlokschuppen

Das T steht für Rockstar


Foto: Marcel Linke
Bielefeld (as)   Thees Uhlmann kennt sich aus in Bielefeld. Die fast zwei Stunden Spielzeit nutzt der charismatische Nordmann, um eben das immer wieder durch Anspielungen und Anekdoten zu beweisen. Nebenbei macht er auch noch Musik. Die Tour führt zum aktuellen Album "#2" führt in den Ringlokschuppen. Mit dabei "Martin & James". Wir waren vor Ort.

Hier geht es weiter

Datum: 25.10.2013

Deep Purple & Peter Frampton in Regensburg

Deep Purple rocken mittlerweile in der achten Besetzung

Regensburg (tg)   Deep Purple??? Schon immer und ewig. In der Regensburger Donau Arena, organisiert von Power Concerts aus Burglengenfeld, bewies die Band rund um Ian Gillan, dass sie so lebendig ist wie eh und je, und rockte die Halle mit klassischem Hardrock aus vier Jahrzehnten in höchster Perfektion und mit Spielfreude pur.

Hier geht es weiter

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63