Home

Taglist:

Allgemein
Rezension

Bands
Distance in Embrace
Down to Cry
End if Forever
Far From Horizon
Fluid Enc.
How Sad A Fate
Human Paranoid
Mr. Anderson
Never Void
Skunks Flavour
Spectre Dragon
Television Timeout
The Autumns Bleeding
This Time Next Year
Uncover

Locations



Datum: 08.09.2007

Allcore Records Sampler

OWL-Core Vol. 1

Bad Oeynhausen (ml)    Allcore Records hat gerufen und 16 Hardcore Metal Bands aus dem Raum Ostwestfalen-Lippe haben geantwortet.

Gewinnspiel zur OWL-Core Vol. 1
OWL-Core Vol.1 bei Amazon
Homepage von Allcore Records


Entstanden ist ein Sampler mit 16 feinsten Perlen der etwas härteren Gangart der Metal-Musik. Vertreten sind lokale Größen, wie End Is Forever mit ihrem Kriegslied, Distance In Embrace mit New Avenues oder auch Fluid Enc. mit Living.
Generell kann man aber von jedem Lied sagen, welches auf dem Sampler vertreten ist, sagen, dass hier höchste Qualität am Werke ist. Auch bei den nicht so bekannten Bands wurde demnach ein Augenmerk auf einen guten Sound gelegt, auf gute Musik und natürlich die Passgenauigkeit zu einem Sampler, der im Namen ein Core, welches für Hardcore steht, trägt.
Ruhige Momente sucht man auf dieser CD natürlich nahezu vergebens. Für jeden Metal-Fan ist jedoch etwas dabei.
Und auch Emo-Fans kommen auf ihre Kosten. So klingen auch einige der Lieder zwar nicht gerade leise, aber etwas nach härterem Emo. Bezeichnen wir es einfach mal Emo Core. Das dürfte passen.
Dank der verschiedenen Hardcore-Stile, die auf dem Sampler zusammen gekommen und der vielen Bands, die auch unterschiedliche Stile haben, fällt es teilweise sowohl poppig, sofern man Hardcore Metal als poppig bezeichnen kann, als auch richtig hart aus.
Die Musik, die sich auf diesem Sampler befindet, ist definitiv nicht für jeden etwas, aber Metal Fans werden voll auf ihre Kosten kommen.

Playlist:

1. Uncover – Grapes of Wrath
2. Never Void – Downfall
3. Distance in Embrace – New Avenues
4. End is Forever – Kriegslied
5. How Sad A Fate – Heart in Vain
6. Spectre Dragon – Burning Red Eyes
7. Television Timeout – Misplaced
8. This Time next year – Last Breath
9. Human Paranoid – Butcher me
10. Skunks Flavour – Sleepless
11. Down to Cry – Memory inside
12. Mr. Anderson – Rock Bottom
13. 38 – Daybreak – Sharp like a Knife
14. Far From Horizon – My Favourite Illusion
15. The Autumns Bleeding – Shattered Memories
16. Fluid Enc. - Living