Home

Taglist:

Allgemein
Vorbericht

Bands
Chris Brokaw
Geoff Farina

Locations
Madame Claude



Datum: 11.11.2011

Ankündigung: Chris Brokaw und Geoff Farina

Chris Brokaw und Geoff Farina kommen ins Madame Claude

Berlin (m2w)    Mit Chris Brokaw und Geoff Farina stehen am Freitag den 11. November im Madame Claude Legenden der Musikgeschichte auf der Bühne. Sie spielten beide in Bands, die Kennern beim Nennen des Namens einen anerkennenden Pfiff durch die Zähne entlocken und versprechen somit diesen Abend im Madame Claude zu einer musikalischen Herzensangelegenheiten für Liebhaber werden zu lassen.


Chris Brokaw war Gründungsmitglied der Band Codeine, die in den späten 80er Jahren den Slowcore durchsetzten, spielte mit Thalia Zedek in Come und spielte unter anderem in Evan Dando's Band Gitarre. Als Solokünstler veröffentlichte er mehrere Alben, die sich zwischen Post-Rock, Alternative Folk und später eher auch eingängigem Indie bewegen. Geoff Farina, jetzt Frontman der Glorytellers, hingegen erkennt man wohl sofort beim Hören als die Stimme und Gitarre von Karate, mit deren jazzigem Post-Punk Stil er über 12 Jahre die Indie-Szene prägte.

Auch wenn die musikalische Zusammenarbeit der beiden Künstler hierzulande eher unbekannt ist, kann man sich auf einen spannenden Abend freuen, der zwei großartige Musiker zusammenführt. Sie haben sich mit ihrem gemeinsamen Album "The Angel's Message to Me" alte Blues-Songs aus der Zeit vor dem Zweiten Weltkrieg vorgenommen, die sie gerade heraus spielen, ohne moderne oder Retroanleihen. Hier treffen zwei Stimmen und zwei Gitarren aufeinander, die den Blues direkt aus dem Herzen mit einer Rauheit und zugleich zärtlichen Intimität spielen, und dem Hörer einen unvergesslichen Liveabend versprechen.

Wann: Freitag, 11. November 2011, 21 Uhr
Wo: Madame Claude, Berlin
Chris Brokaw Geoff Farina

von Franziska Winkler