Home

Eine Bandpause ist keine Auflösung

The Gaslight Anthem im Sommer auf Tour

Bremen (ml)    Eine Bandpause auch auf unbestimmte Zeit ist keine Auflösung. Das haben uns The Gaslight Anthem vor vier Jahren mit den Konzerten zum zehnjährigen Jubiläum von "The '59 Sound" schon einmal gezeigt. Und doch freut man sich gerade jetzt während der Pandemie, die so vieles unmöglich gemacht hat, umso mehr über neue Konzerte.

Eine Bandpause auf unbestimmte Zeit ist keine Auflösung. Das beweisen The Gaslight Anthem und werden wieder Band mit Vollstatus. Foto: Marcel Linke

Als wäre das nicht genug, gibt es dieses Jahr wohl auch ein neues Album von The Gaslight Anthem. Die Band hat auf Facebook angekündigt wieder zum vollen Status einer Band zurückzukehren und musste gleichzeitig auch die Fans enttäuschen, die eine Jubiläumsshow des Albums "Handwritten" erwartet hatten. Egal, voller Bandstatus mit neuem Album ist definitiv besser.

Nach dem Punk-Debüt "Sink Or Swim" hat sich der Sound von The Gaslight Anthem grundlegend verwandelt. Der Rock hat Einzug gehalten. So sehr, dass nach "The '59 Sound" sogar Bruce Springsteen auf die Band aufmerksam wurde und Fan sowie ab und an auch mal Gastmusiker wurde.

In kurzer Zeit hat die Band insgesamt 5 Alben veröffentlicht. Der Durchbruch kam durch "American Slang". Mit "Handwritten" und dem ruhigen "Get Hurt" ging es dann sogar auf Platz 2 und 3 der deutschen und Platz 3 und 4 der us-amerikanischen Charts.

Nach der Ankündigung einer Bandpause im Jahr 2015 auf unbestimmte Zeit war Brian Fallon solo unterwegs. Hier konnte er sein Faible im Songwriting für Bruce Springsteen und Tom Petty noch einmal stärker ausleben.

Ein Zusammenkommen von The Gaslight Anthem schien nach einer dreijährigen Pause mittlerweile unwahrscheinlich zu sein. Zum zehnjährigen Jubiläum von "The '59 Sound" gab die Band aber wieder Shows auf denen sie eben dieses Album am Stück und in Reihenfolge durchspielte.


Für dieses Jahr hat die Band nun eine neue Tour angekündigt und kommt dafür auch für sechs Konzerte nach Deutschland.

Tourdaten:
09.08.2022, Berlin, Columbiahalle
11.08.2022, Köln, Palladium
12.08.2022, Eschwege, Open Flair
13.08.2022, Püttlingen, Rocco Del Schlacko
14.08.2022, München, Zenith
16.08.2022, Bremen, Pier 2

Die Tickets für die Tour gibt es ab Mittwoch, den 30.03.2022 um 10 Uhr exklusiv auf Eventim.

Homepage von The Gaslight Anthem

Tourveranstalter: FKP Sorpio

Taglist:
Bands: The Gaslight Anthem
Locations: Columbiahalle Palladium Pier 2 Sauwasen Werdchen Zenith
Allgemein: Open Flair Rocco Del Schlacko

Datum: 09.08.2022

Folge uns auf Facebook Folge uns auf Twitter