Home

Taglist:

Allgemein
Vorbericht

Bands
Brian Fallon

Locations



Datum: 01.03.2018

Sleepwalkers

Brian Fallon nochmal auf Tour durch Deutschland

Berlin (ml)    Mit "Sleepwalkers" hat Brian Fallon vor einer Woche sein neues Album veröffentlicht. Ab Ende Februar kommt der Ausnahmemusiker noch einmal auf Solotour durch Deutschland, bevor er im Sommer zwei Konzerte in Köln als Frontmann seiner Band The Gaslight Anthem absolviert.

Brian Fallon kommt noch einmal für Solokonzerte nach Deutschland. Foto: Marcel Linke

Wir dachten ja eigentlich, dass es The Gaslight Anthem nicht mehr geben wird, immerhin ist Brian Fallons zweites Soloalbum erschienen. Die Band, mit der Musiker aus New Jersey bekannt geworden ist, wird sich allerdings im Sommer wieder zusammenfinden. Vorher kommt Brian Fallon nun allerdings nochmal solo auf Tour.

Vor einer Woche erschien mit "Sleepwalkers" dann der Nachfolger von "Painkillers". Brian Fallon macht quasi da weiter, wo er vorher aufgehört hat: Rockstar werden. Und dies macht er gut. Seine Songs haben ihre Anleihen von Bruce Springsteen und Tom Petty behalten, tragen aber nun noch mehr seine Handschrift.
Im Gegensatz zu "Painkillers", welches ja eigentlich einen fröhlicheren Titel als "Sleepwalkers" hat, ist sein zweites Solowerk allerdings tanzbarer.

Ab Ende Februar kommt Brian Fallon nun mit seiner Band The Howling Weather auf Tour.

Vorgelegt hat Brian Fallon ja schon öfters mit Seitenprojekten. Zum Beispiel spielte er zusammen mit dem guten Freund Chuck Ragan bei der The Revival Tour mit. Hier gab er einige Songs seiner Band The Gaslight Anthem zum Besten. Weitere seiner Projekte sind aber auch Molly And The Zombies sowie The Horrible Crowes.

Seine erste Solotour vor zwei Jahren war von großem Erfolg gekrönt. Was nicht nur an seinen Songs, sondern auch an seinem sympathischen Spiel mit dem Publikum liegt. Das wird nun nochmal wiederholt und der Rahmen bleibt dabei genauso klein, wie noch vor zwei Jahren.

An folgenden Terminen kann man Brian Fallon nochmal im Jahr 2018 und solo sehen:
28.02., Köln, Live Music Hall
01.03., Berlin, Astra
03.03., Nürnberg, Löwensaal
04.03., München, Neue Theaterfabrik
10.06., Wiesbaden, Schlachthof
20.06., Dresden, Alter Schlachthof