Home

Taglist:

Allgemein
Vorbericht

Bands
Das Pack
Rogers

Locations
Kleine Freiheit



Datum: 22.09.2016

Weils geils

Das Pack und die Rogers kommen nach Osnabrück

Osnabrück (ml)    In einer Woche ist es so weit und dann sind wir auch endlich mal da. Das Pack und die Rogers kommen nach Osnabrück in die Kleine Freiheit. Es ist wohl einer der unterschätztesten Touren dieses Jahres. Halt wird nur in kleinen, stickigen Clubs gemacht und trotzdem sind alle von der Mischung begeistert.

Das Pack fotografiert vom Besten der Besten. Foto: Jens Burger

Mittlerweile läuft die gemeinsame Tour der Punkrockband Rogers und der Monsters of Liedermaching-Ausgründung Das Pack schon ziemlich lange und neigt sich nun auch langsam dem Ende zu. Die Rogers wollen langsam ins Studio, besuchen nun aber wenigstens nochmal die Orte, in denen sie auf der Tour noch nicht gewesen sind.
Der krönende Abschluss dieser Tour wird dann das Konzert in ihrer Heimatstadt Düsseldorf sein.

Zuvor verschlägt es die Rogers, die mit ihrem Zweitwerk "Nichts zu verlieren" sogar einen Charterfolg landen konnten, aber nach Osnabrück in die Kleine Freiheit, wo man sich von ihren Live-Qualitäten überzeugen kann.

Live-Qualitäten, von denen wir uns schon mehrmals überzeugen konnten, hat übrigens die zweite Band auf der Split-Tour: Das Pack. Zu zweit können Monsters-Mitglied Pensen Paletti und Monsters-Mercher Tim "Timmey" Pascharat schon seit Jahren überzeugen. "Weils Geils" und "Pferdeapfel" sind übrigens nur zwei der Hits von Das Pack. Sie nehmen in ihren Songtexten kein Blatt vor den Mund: Für mehr Toleranz, für tote Nazis und für weniger Polizeistaat.

Wann: Donnerstag, 22.09.2016, 20 Uhr
Wo: Kleine Freiheit, Osnabrück
Tickets: ab 15 Euro beim Kartenwerk
Das Pack | Rogers | Kleine Freiheit | Veranstalter