Home

Taglist:

Allgemein
Vorbericht

Bands
Black Sabbath

Locations
Westfalenhalle



Datum: 30.11.2013

BLACK SABBATH in Dortmund

Eine Legende kehrt zurück!


Foto: Pressefoto / http://www.ozzy.com
Dortmund (meb)    Am 30.11.2013 geben sich BLACK SABBATH im Rahmen ihrer Europatour zum neuen Album „13“ (VÖ Juni 2013) in der Dortmunder Westfalenhalle die Ehre.

Was bleibt zu einer Band zu sagen, über die etliche autorisierte sowie unzählige inoffizielle Biografien verfasst wurden, deren musikalischer Werdegang Pate für einen Hollywoodfilm („Almost Famous“) stand, deren Anekdoten Stoff für Talkshows und zweifelhafte Realityshows boten und welche die vermutlich einflussreichste Band seit den Beatles ist….?! Einer Band, welche mit legendären Sängern wie Ozzy Osbourne und Ronnie James Dio (R.I.P) die stimmgewaltigsten, schillerndsten und skandalösesten Persönlichkeiten vereinte.

Black Sabbath schrammten im vergangenen Jahr an einer kleinen Sensation vorbei, als bekannt wurde dass die alten Herren des Hardrock für einige wenige Konzerte in der Urbesetzung, wie Black Sabbath im Jahr 1969 aus der Taufe gehoben wurden, auftreten würden. Osbourne, Iommi, Butler und Ward auf einer Bühne, diese Vorstellung sollte leider eine Illusion bleiben. So waren es vertragliche Unstimmigkeiten zwischen der Band und ihrem Schlagzeuger Bill Ward, welcher auf dem im Juni erscheinenden dreizehnten Studioalbum „13“ und auf der dazugehörigen Tour von niemand geringerem als dem ex- Rage Against the Machine/Audioslave Groovemonster Brad Wilk ersetzt wird.

Die einzige Möglichkeit Black Sabbath in diesem Jahr in Deutschland zu sehen bleibt jenen vorbehalten, welche beim Vorverkaufstart am 10.04.2013 die stärkeren Nerven und den hartnäckigeren Finger an der Maus hatten – das Konzert wurde innerhalb weniger Minuten restlos ausverkauft!