Home

Taglist:

Allgemein
Vorbericht

Bands
William's Orbit

Locations



Datum: 20.04.2013

William's Orbit

Eine gute Antwort auf tristen Mainstream aus der Konserve

Bayreuth (tg)    Wie erklärt man William's Orbit. Schwer genug Musik zu erklären...
In das Genre Indie Rock lässt sich die Musik von William's Orbit wohl am ehesten einordnen. Eigenwillig, ausdrucksstark und unverwechselbar. Der gelebte Lifestyle des Rock'n'Roll transportiert von der Bühne pure Emotion ins Publikum.


Unplugged in der Schule Foto: Georg Neumann

William's Orbit....das sind fünf junge Musiker mit einem ganz eigenen Kopf.

Besetzt ist die Band durch Siegfried Häusler (Gesang, Gitarre), Michael Siegel (Gitarre,Gesang), Christian Gold (Piano, Orgel, Gesang), Lukas Höllerer (Bass, Gesang) und Bastian Holl an den Drums.

Die jungen Wilden aus der Oberpfalz liefern eigens komponierte, englischsprachige, gitarrenorientierte Musik, gestützt von sattem Tastenspiel, frischen Beats und einer unvergleichbar individuellen Stimme. Indie Rock mit sehr angenehmen Einflüssen von Funk und Folk. Es geht um Liebe, Frauen, dem Drang nach Freiheit.

Echte und ehrliche Musik, die wirklich Freude macht, und ganz wichtig, die ansteckt, überspringt und verbindet.
Eine besondere Empfehlung sind die Unplugged Konzerte, die William's Orbit regelmäßig in kleinen Clubs bis mittelgroßen Locations abliefert. Die Band ist völlig frei von Scheu und Mühe für ihr Metier "ungewöhnliche" Instrumente wie z.B. Sitar oder Mandoline in ihre Songs einzubinden. Experimentierfreudig, frisch, definitiv nicht festgefahren und doch ein immer präsenter, eigener Style.

William's Orbit gibts u.a. live am 20. April 2013 im Glashaus Bayreuth, oder im Rahmen des Festivals "Beatnight" am 06. u. 7. Juli  auf der Liebesinsel in Abensberg.

Homepage Wiliam`s Orbit
Homepage Glashaus Bayreuth